Förderkreis Krebskranke Kinder e.V. Stuttgart

Der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. Stuttgart
hilft seit fast 35 Jahren unbürokratisch und schnell Familien mit krebskranken Kindern und Jugendlichen in Stuttgart und der Region durch diese schwere Zeit. Die Versorgung der jungen Patienten im Krankenhaus optimieren wir durch die umfangreiche Förderung der kinderonkologischen Station am Olgahospital Stuttgart z.B. durch zusätzliche Pflegekräfte, Erzieher und Psychologen sowie medizinische Projekte. Unsere direkte finanzielle Förderung für Familien erleichtert den Alltag bei Verdienstausfall oder Zusatzkosten durch die Erkrankung. Mit dem Blauen Haus bietet der Verein zudem Familien krebskranker Kinder ein Zuhause auf Zeit, in dem Eltern und Geschwister während der Behandlung der jungen Patienten in unmittelbarer Nähe zum Olgahospital wohnen und Kraft tanken können.
Die Kinder sind unser höchstes Gut! Deshalb unterstützen wir mit dem 9. MMD-SpendenLauf dieses vorbildliche Projekt. Bitte helfen Sie uns dabei. Dafür unser herzliches Dankeschön!

DAS PROJEKT BLAUES HAUS
2009 wurde das Blaue Haus vom Förderkreis krebskranke Kinder e.V. mit Hilfe privatwirtschaftlicher Spenden gekauft. In den folgenden zwei Jahren wurde der Gründerzeitbau am Stuttgarter Herdweg 15 umgebaut und nachhaltig renoviert. Heute bietet das Blaue Haus Familien mit krebskranken Kindern ein Zuhause auf Zeit – verteilt auf 900 qm und 3 Etagen.
Betroffene können hier während der stationären Behandlung ihrer Kinder wohnen, zur Ruhe kommen und vor allen Dingen ganz nah bei ihren Kindern sein, denn der Standort des Blauen Hauses befindet sich ganz bewusst in unmittelbarer Nähe zum neuen Olgahospital.

Auch Sie wollen helfen?
Spendenkonto:
Förderkreis krebskranke Kinder e.V.
IBAN DE78 6009 0800 0000 0777 76
Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Das Blaue Haus – Wohnen, Leben, Erleben

Wohnen
Fast wie Zuhause: Die insgesamt 17 in sich geschlossenen und hellen Appartements für zwei Personen sind funktional und freundlich eingerichtet. Ein jeweils eigenes Bad/WC und eine Teeküche sorgen für Privatsphäre und Unabhängigkeit. Zwei der Wohnungen lassen sich durch eine Verbindungstür zu einem Familien-Appartement umfunktionieren.
Einige Wohnungen besitzen einen Balkon, andere sind barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet. Im Untergeschoss steht allen Bewohnern eine Waschmaschine und ein Trockner zur Verfügung.

Leben
Der Austausch mit anderen betroffenen Familien kann in schweren Zeiten helfen. Im Blauen Haus ist viel Raum für Begegnung und Bewegung. Herzstück ist die große Gemeinschaftsküche mit hochwertiger Einbauküche. Im angeschlossenen Wintergarten darf in zwangloser Bistroatmosphäre gegessen und geplaudert werden.
Im Spielzimmer können sich Geschwisterkinder mit Büchern und Spielzeug in kindgerechter Ausstattung zuhause fühlen. Durchatmen können die Gäste im Garten – oder das von der EnBW gespendete E-Bike für kleine Ausflüge ausleihen.

Erleben
Im Begegnungsraum des Blauen Hauses finden in regelmäßigen Abständen Angebote für die betroffenen Familien statt. Die Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des psychosozialen Teams der onkologischen Kinderstation durchgeführt und umfassen z.B. Gesprächsrunden und Elternabende.
Für Infos, Fragen und Organisatorisches sind Mitarbeiter des Förderkreises und ehrenamtliche Helfer zur Stelle. Alle wichtigen Informationen über den Aufenthalt im Blauen Haus erhalten unsere Gäste auch vor Ort in mehreren Sprachen.

Anmeldung
Der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. weiß, dass die Erkrankung von Kindern Eltern oft völlig unvorbereitet trifft und man nicht auch noch Zeit und Energie hat, um Organisatorisches zu bewältigen. Deswegen wollen wir komplizierte Bürokratie vermeiden, wo es nur geht. Das Blaue Haus steht allen betroffenen Eltern, egal welcher Staatsangehörigkeit, Konfession, oder sozialer Herkunft offen.
Sie erreichen die Hausverwaltung von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr unter der folgenden Telefonnummer: 0711 / 2539 4991
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch per E-Mail entgegen:

blaues-haus@foerderkreis-krebskranke-kinder.de
Sie finden das Blaue Haus im Herdweg 15, 70174 Stuttgart, 2 Geh-Minuten vom Olga-Hospital entfernt.

Hier geht es zur Webseite


Bildergalerie


Videos